Weihnachtslauf 2007

Schön, wenn sich Laufbegeisterte zusammentun und gemeinsam ein "Läufchen" machen, so wie heute! Knapp zehn Personen trafen sich beim Hallenbad in St. Veit! Erfreulich, dass sich dabei immer unsere "Stammgäste" anschliessen, wie Willi und Huberta aus Tirol und Berit aus Düsseldorf!

 

Wir entschlossen uns gemeinsam zu laufen und in einem Tempo, in dem alle die geplanten 10 - 15 Kilometer mithalten können. So ging es die Glan entlang bis Untermühlbach, weiter Richtung Podeblach wo wir aber vorher nach links - zum Kelz nach Goggerwenig - abbogen. Weiter dann beim Keutschacherhof vorbei Richtung Taggenbrunn um dann rechts zum Wurzerhof zu laufen. Dort vorbei noch über die Bundesstrasse links in den Wald, durch eine Lichtung zum Weyerfeld um dann, nach ca. 13 km wieder beim Hallenbad zu landen!

 

Ausgeklungen ist der schöne Vormittag in einem Kaffeehaus beim Interspar. In guter Stimmung und den Wünschen für ein schönes Weihnachtsfest!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0