Artikel mit dem Tag "Wettbewerbe"



19. April 2018
Der "Wings for Life Run" ist auch heuer wieder ein Fixpunkt für mich, geht es doch darum Gutes zu tun und nebenbei auch einen angenehmen Lauf in entspannter Atmosphäre zu absolvieren. So wie ich heuer bereits zum dritten Mal. Und auch diesmal wieder in Wien. Auch wenn die Vorzeichen für mich denkbar schlecht sind, weil ich die letzten drei Wochen von einer bis dato nicht gekannten extrem starken Erkältung ziemlich außer Gefecht war. Trotzdem, wenn ich ab nächster Woche wieder trainieren...

20. August 2017
Sechs Jahre Wettkampf-Abstinenz liegen hinter mir, bis vor ein paar Tagen! Kenner wissen den Grund, der in einer langjährigen und dauerhaften Krankheit liegt. Es gab aber zunehmend gesundheitliche Fortschritte, die Ausfälle wurden weniger und die Laufeinheiten regelmäßiger. Das führte dazu, dass ich bereits zweimal beim Charity-Event "Wings for Life Run" mitmachte. Aber so ein richtiger Wettkampf ist halt doch etwas anderes! Was lag also näher als bei der größten Laufveranstaltung des...

16. Mai 2017
Seit dem Jahr 2004 veranstaltet der LC Vitus den St. Veiter Sonnenlauf, kürzlich sogar schon in der 14. Auflage! Gratulation an alle AthletInnen, die dabei waren, gekämpft und dabei ihre kleinen und großen Ziele erreicht und/ oder sogar über erfüllt haben! Man sah viele Leistungen auf hohem Niveau und von Eva Wutti sogar einen neuen Kärntner Halbmarathon-Rekord! Lob gebührt natürlich auch dem routinierten Organisationsteam, welches für den reibungslosen Ablauf sorgte! Trotzdem ist...

07. Mai 2017
Es handelt sich bei diesem einzigartigen Wettbewerb um den "Wings for Life Run", der am 7. Mai 2017 bereits zum vierten Mal ausgetragen wurde und dessen Erlös zur Gänze der Rückenmarkforschung zufließt und von RedBull organisiert und veranstaltet wird. Nachfolgend eine Kurzbeschreibung des einzigartigen Wettbewerbes: Veranstalterfoto/ wingsforliferun In 25 Städten auf der ganzen Welt wird zeitgleich der Wings for Life World Run eröffnet. Bei diesem einzigartigen Charitylauf gibt es keinen...

09. Mai 2016
Auch wenn mein eigener Lauf meine - eh bescheidenen - Erwartungen nicht erfüllte, so war es doch einzigartigste und spektakulärste Wettbewerb, bei dem ich jemals dabei sein konnte, der Wings for Life World Run! Denn jeder der dabei mitmachte wusste, er tat dabei Gutes um jenen zu helfen denen die Ausübung dieser wunderbarer Sportart aus gesundheitlichen Gründen nicht gegönnt ist! Denn das gesamte Nenngeld (in Summe 6,6 Millionen Euro!) wurde 1:1 an die Stiftung für Rückenmarkforschung...

18. November 2012
Palmanova, eine beschauliche Provinzsstadt in der italienischen Region Friaul Julisch Venetien mit ca. 5.000 Einwohnern wurde im Jahr 1593 von den Venezianern als reine Festungsstadt zum Schutz vor den Türken erbaut. Scheinbar am Reißbrett geplant durchschneiden drei schnurgerade Hauptstraßen die Stadt, vier konzentrisch angelegte Straßen umgeben den Stadtkern, sechs viereckige Plätze sind dem Zentrum vorgelagert. Der völlig überdimensionierte Piazza Grande bildet den Kern der Stadt, in...

10. November 2011
un sind einige Tage vergangen, die Arbeit hat wieder begonnen, die Wirklichkeit ist wieder da, New York in weiter Ferne! Erinnerungen an eine einzigartige Reise sind geblieben: Anreise, Einreise: Die Prozedur, die man bei der Einreise über sich ergehen lassen muss vergesse ich lieber. Denn von der Landung am JFK Flughafen, über die Kontrolle der Einwanderungsbehörde, mit dem Schlangen stehen, bis zum Hotel benötigten wir ca. fünf Stunden! Verpflegung, Unterkunft Das Wellington Hotel liegt...

13. Mai 2011
Einmal im Jahr treffen sich engagierte Menschen nach getaner Arbeit, um am Kärntner Businesslauf teilzunehmen, der in der Klagenfurter Innenstadt ausgetragen wird. Die Laufstrecke ist bewusst so gewählt, dass viele daran teilnehmen können, denn 4,80KM ist auch für ungeübte Läufer machbar. Knapp 1.500 Businesspeople fanden sich am Messegelände in Klagenfurt ein. Die Stimmung - wie immer - fröhlich und unbeschwert. Unter ihnen das Team der Firma bit Schulungscenter, welches ich...

08. Mai 2011
Meine Heimat Kärnten ist ein Naturjuwel, dessen sich die Bewohner kaum bewusst sind. Wir haben mehr als 1.000 Seen (!), ein großflächiges Radwegenetz, Wanderwege, Sehenswürdigkeiten ohne Ende, Laufstrecken und viele Berge. Letzteres wird auch dazu genutzt um Laufveranstaltungen durchzuführen, wie z.B. den Kärntner Berglaufcup! Dieser Wettbewerb erfreut sich zunehmeder Beliebtheit, weil die Teilnehmeranzahl überschaubar ist und jene Personen die dabei mitmachen großteils zu der Kärntner...

01. Mai 2011
Erstmals habe ich heuer am Sonnenlauf teilgenommen, obwohl es diesen Laufevent in meiner Heimatstadt St. Veit bereits seit dem Jahr 2005 gibt. Die Geschichte ist zu tief und zu emotional um intensiv darauf eingehen zu können. Nur so viel: Als ich intensiver zu laufen begann wollte ich mich einem Laufverein anschließen. Es gab keinen, so gründete ich im Jahr 2004 den LC Vitus. Es gab natürlich auch keine Laufveranstaltung, daher wurde im Jahr 2005 der Sonnenlauf ins Leben gerufen. Schon...

Mehr anzeigen